Logo

UBG-Edling - Unabhängige Bürgergemeinschaft e.V.

Dank an unsere Wählerinnen und Wähler - Wahlergebnisse

Einen herzlichen Dank an dieser Stelle allen Edlinger Bürgerinnen und Bürgern, die uns ihr Vertrauen und ihre Stimme gegeben haben.

In Anbetracht der Tatsache, dass auch die ÜWG sich für Matthias Schnetzer als Bürgermeister ausgesprochen hatte, haben wir ein respektables Ergebnis erzielt.

Die Ergebnisse der Wahlen am 2. März 2008 im Überblick

Die Bürgermeisterwahl:

Matthias Schnetzer (CSU): 59,48 %
Therese Hargasser (UBG): 40,52 %

Die Ergebnisse der Wahl zum Gemeinderat:

CSU: 40,08 % >> 7 Sitze
ÜWG: 28,27 % >> 4 Sitze
UBG: 31,65 % >> 5 Sitze

Unsere UBG-Kandidaten Therese Hargasser und Helmut Hammerbacher haben bei der Wahl zum Gemeinderat nach Matthias Schnetzer die meisten Stimmen erzielt.

Matthias Schnetzer (CSU)1700 Stimmen; macht Platz für nachfolgenden CSU - Kandidat, da er zum Bürgermeister gewählt wurde.

Die gewählten Gemeinderäte:

CSU:
Rudi Adler (1.081); Stefan Färber (1.043); Georg Berndl (1.028); Georg Hiebl (917); Jakob Berger (889); Elfriede Fichtl-Huber (727); Martin Westner (671)

UBG:
Therese Hargasser (1.379); Helmut Hammerbacher (1.152); Anton Merkl (858); Peter Kammerl (828); Barbara Böhm (641)

ÜWG:
Eleonore Strobl (1.028); Knut Hörger (902); Wolfgang Baumann (893);
Ferdinand Bacher (888)

vom 11.03.2008, 17:56, Stichwort: Kommunalwahl 2008

Andere Einträge zum selben Thema:

20.03.2008: Großer Erfolg für die UBG bei der Wahl zum Gemeinderat
20.02.2008: Do. 26.02.2007 - Öffentliche Kandidatenvorstellung der UBG
07.02.2008: Therese Hargasser - Eine Bürgermeisterin für Edling
21.01.2008: Plakatständer der UBG-Edling zerstört und entwendet
12.01.2008: Die Kandidatinnen und Kandidaten der UBG für den Gemeinderat
28.11.2007: UBG schickt Therese Hargasser ins Rennen
28.11.2007: Unser Wahlvorschlag
14.07.2007: Eine Bürgermeisterin für Edling
25.06.2007: Die Zukunft Edlings aktiv gestalten
05.06.2007: Einladung zum Workshop

zurück zur Übersicht